Piran Slowenien

Im Jahr 2010 besuchte ich Piran in Slowenien. In den Sommermonaten machen viele Menschen hier Urlaub. Die Stadt Piran liegt direkt an der Adria-Küste. Es gibt einen großen zentralen Platz, den Tartiniplatz. Von diesem Platz führen Wege hinein in die Altstadt, zum Hafen und den Badestellen von Piran.

Slowenien Piran Tartiniplatz

Piran Tartiniplatz

Um den Tartiniplatz herum gibt es zahlreiche Cafes, Restaurants, Hotels und Pensionen.

Hotel Giuseppe Tartini Piran

Hotel Giuseppe Tartini Piran

Hier Links sehen sie das Hotel Giuseppe Tartini, welches direkt am zentralen Tartiniplatz liegt und den gleichen Namen trägt.

Wir waren in der Pension nebenan mit Blick auf den kleinen Fischereihafen von Piran.

Es gibt verschiedene Badestellen in und um Piran. Eine Badestelle liegt etwas vor der Stadt, mit Blick auf die Halbinsel und die Stadt Piran. Andere Badestellen sind aus Beton und umsäumen die Stadt. Anbei zwei Bilder, wo sie in Piran baden gehen können. Das erste Bild zeigt die Badebuchten vor der Stadt und das zweite Bild die Stadtbadestellen von Piran.

 Badestellen in Piran

Der Vorteil der Badestellen die direkt in Piran sind, sie sind nur wenige Meter von den Cafes und Restaurants entfernt. Schnell mal ein Eis essen, Mittag essen oder auch nur einen kleinen Snack, das ist jederzeit möglich. Auf der nachfolgenden Reiseseite finden sie weitere Piran Bilder. Die Aufnahmen sind alle mit meiner Panasonic Lumix Kamera gemacht.

Badebucht vor Stadt Piran

Badebucht vor Stadt Piran

Badestellen Piran

Badestellen Piran

Kategorien: Reise, stadt | Schlagwörter: , , , | Kommentare deaktiviert

Passau am Inn und der Donau

Im Frühjahr 2015 machte ich einen kleinen Kurztrip nach Passau. Für mich eine der schönsten Städte in Deutschland. In Passau führen die 3 Flüsse Inn, Ilz und Donau zusammen. So mündet sowohl der Inn wie auch Ilz schwarz in die Donau. Die Saison in Passau beginnt im Mai und geht etwas bis in den Oktober. In der wunderschönen Altstadt gibt es viele Hotels und Pensionen.

Hochwasser-Markierung am Rathaus in Passau

Hochwasser-Markierung am Rathaus in Passau

So schön es aussieht, wenn der Inn und die Donau zusammen kommen, so gefährlich ist es was das Hochwasser betrifft. Immer wieder kommt es zu verheerenden Hochwasser. Am Rathaus von Passau gibt es eine Markierung der Hochwasserstände mit Datum wann der höchste Pegel erreicht wurde. Das letzte große Hochwasser war am 3. Juni 2013. Auch gut 1,5 Jahre nach Diesem, sind die Spuren in Passau noch zu sehen. Es wurde sehr viel restauriert und renoviert.

Passau bietet Schifffahrten rund um die Stadt bis zu ausgedehnten Reisen bis nach Budapest an. Einen Reisebericht Budapest findet sich auch hier bei fototram.de.

Von der Feste Oberhaus bietet sich ein eindrucksvolles Passau-Panorama.

Weitere Bilder von Passau.

Zum Abschluss noch ein Bild mit dem Panorama von Passau.

Passau Panorama

Passau Panorama

Kategorien: Reise, stadt | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert

Clingenburg bei Nacht

Die Clingenburg ist eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt Klingenberg am Main. Anbei eine Nachtaufnahme der Clingenburg mit nur etwas Zoom. Das Bild habe ich mit meiner CANON EOS 1100D gemacht. Die Burg Clingenburg wurde um das Jahr 1100 erbaut und liegt oberhalb der Stadt Klingenberg. Das Foto entstand im April 2015.

 

Burg Clingenburg bei Nacht

Burg Clingenburg bei Nacht

Weitere Bilder von Klingenberg am Main.

Kategorien: stadt | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert